Nachdem der Tropensturm IKE mit 200KM/h die Ostküste Kubas getroffen hat, haben deutsche Reiseveranstalter eine Vielzal von Touren gestrichen und die Touris mit vorzeitig zurück nach Hause gebracht. Aus der Konsequenz daraus wurden nun nahezu alle Reiseveranstalter aus der Region Ihre Reisen für die Nächste Zeit abgesagt.

Der Grund dafür leigt darin, dass viele Strände weggespült wurden und sogar einige Hotels beschädigt wurden. Viele Reisen könnten kostenlos storniert oder umgebucht werden. Zur not gib es ja noch den Westen Kubas, der von dem Unwetter verschont blieb 😉

Einige der Rundreisen durch Kuba konnte jedoch nicht vollständich absolviert werden.

Bei dem Tropensturm wurden kein Touristen verletzt. Dennoch ist eine solche Gefahr nicht zu unterschätzten.

Dann hoffen wir mal das sich Kuba schnell von dem Sturm erholt.

  • Kategorien

  • Artikel

    Tags

    Ägypten * Abenteuerurlaub * Afrika * Bildungsreisen * Busreisen * Celebrity Solstice * E-Zigarette * Elefanten * Ernährung * expeditionstouren * Fernreisen * Impfungen * Kreativurlaub * Kreuzfahrt * Kroatien * Kuba * Kulturreisen * Montenegro * Produktinfos * Reiseimobilien * Reisen * Reisetipps * Russland * Safari * Shopping * Sturm * Trend * Urlaub * Visumfrei

    Seiten