Gran Canaria, wer einmal dort war will nie wieder weg. Gran Canaria bietet Spaß für Junge sowie Alte Leute, etwa 20-30 Minuten vom Flughafen entfernt sind einige der schönen Orte von Gran Canaria. Die Landschaft ist nichts für jederman, da sie nur aus Sand sozusagen Lavasand besteht,wie auch alle anderen Inseln von den Kanaren.

Es gibt aber auch Parks in denen Gras gezüchtet wird. Wenn man ca. 50km nach Norden fährt kommt man zu abgelegenen und unberührten Fischerdörfern, in denen man den besten Fisch auf der ganzen Insel bekommt, und die auch so von ihren Sehenswürdigkeiten sehr schön sind. Was nicht so empfehlenswert ist, ist die Hauptstadt Gran Canaria`s, Las Palmas.

Sie hat nicht so viele Sehenswürdigkeiten. Las Palmas ist eine Stadt mit hohem Verbrecher aufkommen und ist daher auch nicht so beliebt. Las Palmas, die grösste Stadt der Insel, liegt im Nordwesten. Sie besteht aus 2 Zonen – die Altstadt im kolonialen und typisch andalusischen Baustil, voller historischer Bauten und der Hafen, von der Burg La Luz überragt und den wichtigsten Einrichtungen für Touristen.

Die Stadt, im 15.Jh. gegründet, erlebte in den 60er Jahren einen explosionsartigen Ansturm des Tourismus und wurde geschätzt aufgrund dem milden Klima und einem gepflegten Dienstleistungsnetz. Unzählige Feierlichkeiten das ganze Jahr über (Karnevals, Corpus,…) sowie auch kulturelle Aktivitäten (Festival de Musica de Invierno oder die Internationalen Filmatage Las Palmas). Bekannte Stadt, im Norden der Insel, verkehrsgünstige Lage.

Alle Dienstleistungen im Ort. Verkehrsverbindungen: Busverbindung. Bei Anreise per Flugzeug: Flughafen Las Palmas (LPA) in 30 km.  Was aber auch sehr schön ist, sind die Strände von Gran Canaria. Egal wo man auf der Insel ist sie, überall sind wunderbare Strände. Wir haben uns in der Nähe von Las Palmas eine Unterkunft gesucht und auch eine über das Internet gefunden. Wir entschieden uns für ein Ferienhaus, dass mehrere kleine Ferienwohnungen hat.

Sie bestehen immer aus drei Zimmern. In einem befinden sich zwei Betten und in dem anderen 1 Bett. Selbstverstänlich gibt es noch ein extra Wohn-/Esszimmer mit Fernseher, Radio und CD. Die Küche ist separat mit Backofen und Tiefkühler. Zu Verfügung steht Ihnen des weiteren zwei Bäder mit WC, eine Waschmachine und eine Garage.

  • Kategorien

  • Artikel

    Tags

    Ägypten * Abenteuerurlaub * Afrika * Bildungsreisen * Busreisen * Celebrity Solstice * E-Zigarette * Elefanten * Ernährung * expeditionstouren * Fernreisen * Impfungen * Kreativurlaub * Kreuzfahrt * Kroatien * Kuba * Kulturreisen * Montenegro * Produktinfos * Reiseimobilien * Reisen * Reisetipps * Russland * Safari * Shopping * Sturm * Trend * Urlaub * Visumfrei

    Seiten