Bisher wurden Bussreisen meist nur für Billigreisen nach Spanien oder Italien genutzt, wo allein der Konsum von Alkohol im Vordergrund stand. Doch dazu gibts es jetzt Alternativen.

Müller Reisen verspricht Bus-Seminarreisen, bei denen auch die Kultur nicht zu kurz kommt. Sowohl im Bus, als auch auf Rundgängen oder Hotels werden zu je einem Thema der Reise durchgeführt. Die Referate sollen dabei mit den Örtlichen Gegebenheiten verknüpft werden.

Die erste Reise startet im Januar 2009 und ist für ca 25 Passagiere konzepiert. Acht verschiedene Städte wie Limburg oder Fula sind bestandteil der Busreise. Während der Fahrt werden Schlüssel zuer Erfolgreichen Zielerreichung verteilt. Jeder Mitreisende wird dabei persönlich betreut um seinen Lernprozess zu steigern.

Individualkunden zwischen 30 und 60 Jahren gehören zur Zielgruppe dieser Busreisen. Das Konzept wird mehrmals pro Jahr mit verschiedenen Routen und Zielen durchgeführt. Aber auch ganze Mitarbeiter-Gruppen sollen derartige Bildungsreisen durchführen. Das stärkt das Teamgefühl und leifert die nötige Abwechslung zu der Arbeit.

Bereits ab ca 800 Euro lässt sich eine solche Bildungsreise machen. Interessante Sprachreisen bekommt man auch bei vielen Anbietern im Internet.

  • Kategorien

  • Artikel

    Tags

    Ägypten * Abenteuerurlaub * Afrika * Bildungsreisen * Busreisen * Celebrity Solstice * E-Zigarette * Elefanten * Ernährung * expeditionstouren * Fernreisen * Impfungen * Kreativurlaub * Kreuzfahrt * Kroatien * Kuba * Kulturreisen * Montenegro * Produktinfos * Reiseimobilien * Reisen * Reisetipps * Russland * Safari * Shopping * Sturm * Trend * Urlaub * Visumfrei

    Seiten